Neuerscheinungen zur Lokal- und Regionalgeschichte

Neue Publikationen zu lokalen und regionalen Themen

  • Adressbuch für die Stadt Straubing 2018/19 mit Beiträgen: 800 Jahre Neustadt Straubing (D.-M. Krenn), F. Feuerwehr, „Baustelle“ Rathaus etc.) Verlag Ruf, München 2018.
  • Franz X. Bogner: Der Landkreis Straubing-Bogen aus der Luft, Straubing 2018, (29,80 Euro)
  • Albert Dietl / Alfons Huber: 800 Jahre Stadt Straubing. Ein Kosmos der Geschichte und Kunst, 2 Bde (339 und 480 SS.), Attenkofer, Straubing 2018 (erhältlich HV Straubing)
  • Helmut Erwert: Elli oder Die Versprengte Zeit (historischer Roman), Patrimonium-Verlag, Main 2017 (14,90)
  • Edda Fendl: Der historische Ortskern des Klosterdorfes Sossau, Mitterfels 2010
  • Hans Freymüller (geb. Oberschneiding): „Es war im Sommer 1916 an der Somme“. Erinnerungen an den 1. Weltkrieg (Verdun), Schwandorf 2018, erhältlich Stadtarchiv Schwandorf (13.- Euro)
  • Johann Gold / Erwin Hahn / Albert Schmid / Karl Stecher: Kirchroth. Gemeinde zwischen Donau und Wald, Kirchroth 2018, hg. von Gemeinde Kirchroth, erhältlich v. Gemeinde (20.- Euro)
  • Rudolf Hanisch: Silicon Valley Bayern. Eine Dokumentation bayerischer Innovationspolitik, Staubing 2018, (20,00 Euro)
  • Dorit – M. Krenn: Straubing. Kleine Stadtgeschichte, Regensburg 22019 (14,95 Euro)
  • Günther Moosbauer: Die vergessene Römerschlacht. Der sensationelle Fund am Harzhorn, München 2018 (16,80 Euro)
  • Marion Müller: Goldschmiede Leser Straubing. Die Geschichte einer Straubinger Familie, Gürtler – Hofjuweliere – Goldschmiede. 1768 – 2018, Straubing 2018
  • Hans Neueder: Aufgespürt – Faszinierende Lebensbilder niederbayerischer Botschafter aus früherer Zeit, Straubing 2019 (14,80 Euro)
  • Walter Poganietz, "Vom Lebzelter zum Chocolatier". Die Handwerksgeschichte der Konditorenfamilie Krönner seit 1759. Murnau 2018 (42 Euro)
  • Werner Schäfer: Thomas Naogeorgus. Ein Pfarrer, Humanist und Dichter der Reformationszeit aus Straubing, Straubinger Hefte Nr. 68, Straubing 2018 (2. Teil), (17,80 Euro)
  • Josef Schmaißer: April 1945. Grafentraubach im Labertal, Laberweinting 2018, (erhältlich Rathaus Laberweinting)
  • Andreas Snyder: Maria die Himmels-Thür. Eine anonymes Theophilus-Drama, 1655 bei den Straubinger Jesuiten aufgeführt, Stuttgart – Bde. Cannstatt 2019 (248.- Euro)
  • Straubinger Kalender 2019, red. von D.-M. Krenn, Verlag Attenkofer, Straubing 2018 (5.- Euro)
  • Oliver Vetter-Gindele: Dokumentation 1973-2018. 45 Jahre Stadtkernsanierung Straubing, Straubing 2018
     


Bezugsadresse:
Gäubodenmuseum Straubing | Fraunhoferstr. 23 | 94315 Straubing
Tel.: +49 (0) 9421 94463222 | Fax +49 (0) 9421 94463225 | www.gaeubodenmuseum.degaeubodenmuseum@straubing.de

Preise der lieferbaren Veröffentlichungen verstehen sich zzgl. Versandkosten.

Versandkosten entfallen bei Direktabholung im Gäubodenmuseum Straubing während den üblichen Öffnungszeiten:
Di-So 10-16 Uhr| Fraunhoferstr. 23 | 94315 Straubing. 

Bei telefonischen Rücksprachen zwecks Direktabholung wenden Sie sich bitte an die Kasse: Tel.: +49 (0) 9421 94463214

Seite drucken
Zurück